English
MM3 MM3-WebAssistant

Hauptmenü

Der MM3-WebAssistant - Proxy Offline BrowserMM3-WebAssistant sollte beim Surfen immer im sichtbaren Bereich des Bildschirms liegen. Im Hauptmenü können Sie den Surf-Modus wählen sowie die beiden Dialoge Optionen und Surf-Set aufrufen.

MM3-WebAssistant - Proxy Offline Browser

Surf-Modus

Offline

Im Offline-Modus können Sie die lokal vorhandenen Seiten des Cache-Archivs mit ihrer URL abrufen.

Online

Der Online-Modus entspricht dem gewohnten Surfen.

MM3-WebAssistant - Proxy Offline BrowserWebAssistant Professional

Bereits im Cache-Archiv vorhandene Dateien können zur Beschleunigung wiederverwendet werden.

Surf-Set

Dialog zur Einstellung der beim Surfen verwendeten Parameter, z.B. zum Markieren von Veränderungen auf einer HTML-Seite. Die Parameter werden in einem Surf-Set gespeichert.

MM3-WebAssistant - Proxy Offline BrowserWebAssistant Professional

Sie können verschiedene Surf-Sets anlegen.

Optionen

Dialog zur Einstellung der Grundparameter, wie z.B. Sprache.

Nur in Professional Edition

  • Im Voraus HTML-Seiten downloaden
    Ausgehend von der aktuell sichtbaren HTML-Seite werden weitere Links automatisch verfolgt und die Ressourcen geladen (Prefetch).
  • Web-Site spiegeln
    Teile einer kompletten Web-Site oder verlinkte Angebote können Sie hiermit automatisch Spiegeln (Laden).
  • Filter für Werbung
    Unerwünschte Inhalte können ausgefiltert werden.
  • Filter für Session
    Zur Identifizierung eines Benutzers während einer Session verwenden manche Anbieter temporäre Kennungen (session identifikation). In der Professional Edition können hierfür Filter an die Web-Site angepasst werden.
  • Protokoll
    Die Aktivitäten beim Surfen mit dem MM3-WebAssistant - Proxy Offline BrowserMM3-WebAssistant können Sie protokollieren.
  <- Installation Surf-Sets ->
© MM3Tools, 21.1.2013 mail WebAssistant@MM3Tools.deRechtliche Hinweise