English
MM3 MM3-WebAssistant

Konvertieren bzw. Zusammenführen von Cache-Archiven

MM3-WebAssistant - Proxy Offline BrowserWebAssistant Professional

Konvertieren von Cache-Archiven

Ändern Sie die Filter-Einstellungen, so wirken sich diese nur auf Seiten aus, die neu geladen werden. Dadurch können sich auch Dateinamen ändern. Um in Ihrem Cache-Archiv bereits gespeicherte Seiten an geänderte Filter-Einstellungen anzupassen, sind diese zu konvertieren.

Filter können Sie für folgende Zwecke einsetzen:
  • Filter für Werbung
    Unerwünschte Inhalte können ausgefiltert werden, die betreffenden Dateien werden nicht geladen.
  • Filter für Archivierung
    Nicht relevante Ressourcen werden geladen und angezeigt, jedoch nicht gespeichert.
  • Filter für Session
    Zur Identifizierung eines Benutzers während einer Session verwenden manche Web-Sites temporäre Kennungen (session identifikation) in der URL.

Zusammenfügen von Cache-Archiven

Sie können zwei Cache-Archive zusammenführen, indem Sie ein Cache-Archiv als Quelle und ein anderes als Ziel angeben. Alle Dateien, die nur im Quell-Archiv vorhanden sind oder neuer sind als im Ziel-Archiv, werden in das Ziel-Archiv übernommen.
<- Update Cache-Archiv Szenarien ->
© MM3Tools, 23. Oktober 2017 mail WebAssistant@MM3Tools.deRechtliche Hinweise