English
MM3 MM3-WebAssistant

Surfen

Das Surfen mit dem MM3-WebAssistant - Proxy Offline BrowserMM3-WebAssistant und dem von Ihnen bevorzugten Browser erfolgt im Prinzip wie bisher. Lediglich der MM3-WebAssistant - Proxy Offline BrowserMM3-WebAssistant ist zu starten. Die vom Browser angeforderten Dateien werden je nach verwendetem Surf-Modus des MM3-WebAssistant - Proxy Offline BrowserMM3-WebAssistant nun entweder vom Internet oder vom Cache-Archiv geladen.

top

Offline-Modus

In diesem Modus können Sie alle Ressourcen (Dateien) aus einem aktiven Cache-Archive über ihre URL abrufen. Befindet sich die aufgerufene URL nicht im Cache-Archive, so ist diese Offline nicht verfügbar und Sie erhalten die folgende Fehlermeldung:

Fehlermeldung: File Not Found

Mögliche Fehler

  • Sie haben sich vertippt.
  • URL befindet sich in einem Cache-Archive, das nicht aktiv ist.
  • URL ist nicht archiviert. Wechseln Sie in den Online-Modus und laden Sie die Seite.
top

Online-Modus

Wie bisher können Sie Online jede HTML-Seite über ihre URL abrufen. Jede geladen URL wird jedoch gleichzeitig archiviert, so dass diese Offline verfügbar ist.

MM3-WebAssistant - Proxy Offline BrowserWebAssistant Professional

Zur Beschleunigung des Surfens im Online-Mode können Dateien aus dem Cache-Archiv wiederverwendet werden.

Ist eine URL Online nicht verfügbar und befindet sich diese auch nicht im Cache-Archiv erhalten Sie folgende Fehlermeldung:

Fehlermeldung: Server Not Found

Mögliche Fehler

  • Es besteht keine Internet-Verbindung.
    Wählen Sie sich in das Internet ein.
  • Sie haben sich vertippt
  • Server ist derzeit nicht erreichbar.
  • Sie benutzen eine persönlichen Firewall
top

Aktion

Neben der Fehlermeldung werden Ihnen zusätzliche Aktionen angeboten:

Fehlermeldung: File Not Found mit Filter
  • Verzeichnis
    • Anzeigen
      Es wird das letzte Verzeichnis der URL angezeigt, in diesem sollte sich die Datei befinden. Dies entspricht dem Befehl ls.
    • Filter
      Diese Aktion wird angeboten, wenn die aufgerufene URL ein ? enthält. Dies entspricht der vorhergehenden Aktion Verzeichnis anzeigen, die Ausgabe wird jedoch auf die Zeichenfolge vor dem ? beschränkt, im Beispiel auf search.
  • HTML-Seite
    • Reload
      Dies entspricht der Browser Funktion Reload und sollte betätigt werden, wenn Sie beispielsweise zuvor von dem Offline in den Online-Modus wechselten.
      Diese Funktion ist nur verfügbar bei aktiviertem Java-Script (siehe Optionen/Navigation/JavaScript).
    • Zurück
      Zeigt die zuvor abgerufene URL an.
      Diese Funktion ist nur verfügbar bei aktiviertem Java-Script (siehe Optionen/Navigation/JavaScript).
  • Surf-Modus
    • Der Surf-Modus vom MM3-WebAssistant - Proxy Offline BrowserMM3-WebAssistant wird in den Online-Modus umgeschaltet. Eine Internet-Verbindung wird aufgebaut, falls Ihr System diese automatisch herstellt. Die Datei wird neu geladen.

MM3-WebAssistant - Proxy Offline BrowserWebAssistant Professional

Jede nicht vorhandene URL kann gesammelt werden, um z.B. diese Seite später im Online-Modus archivieren zu können.

top

Verwalten von eigenen HTML-Seiten

MM3-WebAssistant - Proxy Offline BrowserWebAssistant Professional

Eigene Dateien (HTML-Seiten) können lokal im Verzeichnis /CacheArchive/mm3tools/www.de/bookmark/ abgelegt werden. Die hier lokal abgelegten Dateien und Ordner sind im On- und Offline-Modus verfügbar und werden auch bei der Suche berücksichtigt. Links in diesen HTML-Seiten werden markiert, wenn sich die entsprechende Ressource ebenfalls in einem aktiven Cache-Archive befindet. Zur Markierung muss Surf-Set/Marker aktiviert sein.

<- Lokale Sitemap Navigation ->
© MM3Tools, 23. Oktober 2017 mail WebAssistant@MM3Tools.deRechtliche Hinweise